http://www.deine-stimme-gegen-armut.de

Nelas veganer Blog

"Herzlich willkommen Ihr Lieben, hier auf meinem Blog. Ich freue mich, dass Ihr mich in den nächsten Wochen auf meinem veganen Weg begleiten werdet. Ich bin selbst gespannt, auf was ich mich hier eingelassen habe. Klingt nach einem Experiment, doch das würde die Sache kleiner machen als sie ist. Es ist mein voller Ernst. Nach jahrelangem Fleisch- und Fischkonsum, nach etlichen Litern Milch, nach tausenden von Eiern und schubkarrenweise Joghurt, Butter und Quark möchte ich auf alle tierischen Produkte verzichten und jetzt kommt´s: Nicht nur in der Ernährung, nein, auch Klamotten, Schuhe, Taschen, Decken müssen ab jetzt vegan sein – mein KOMPLETTES Leben wird vegan. Warum ich das mache, werdet Ihr hier erfahren. Wo es mich hinführt? Ich werde täglich hier berichten."

- zum Blog -

 

Vegane Mensa

"Die Initiative „Vegane Mensa“ repräsentiert eine Gruppe von Studierenden, Mitarbeiter_innen und Dozent_innen an den Hochschulen, die sich für eine vegane Ernährung einsetzen und im gegenwärtigen Angebot keine entsprechenden Möglichkeiten für eine vollwertige Mahlzeit in den Mensen vorfinden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, auf kommunikativem Wege für die Einführung veganer Gerichte in den Mensen zu werben und bestehende Missverständnisse und Vorurteile im Dialog auszuräumen."

Hier gehts zur Website der Kampagne, die mittlerweile schon in einigen Städten erfolgreich war.

 

Im Akkord zur Schlachtreife

"Keine anderen Lebewesen werden so industriell gezüchtet, gemästet und verwertet wie Hühner
und Puten. Über 50 Milliarden Stück Geflügel verarbeitet die Branche weltweit
pro Jahr. Führend sind deutsche Firmen. Ihre Methoden stoßen zunehmend auf Gegenwehr."

<Zum Spiegel-Artikel>

 

Veggie-World: Erste vegetarische Messe

"Vom 11.-13. Februar 2011 findet in Wiesbaden zum ersten Mal die "VeggieWorld – Die Messe für nachhaltiges Genießen"
unter der Trägerschaft des VEBU statt. Messeprogramm und Podiumsdiskussion mit Karen Duve versprechen spannende Unterhaltung."

- weiter Infos hier -

 

1. veganer Supermarkt öffnet im März in Dortmund

Der Vegilicious-Veggie-Supermarkt eröffnet vorraussichtlich Anfang März in Dortmund seine Türen.

"Der Vegilicious Veggie Shop! [
Made >by VeganWonderland<


(Kim von Vegan Wonderland/Wondercake)

Bei uns findest Du eine atemberaubende Auswahl feinster Veggie-Spezialitäten auf über 90qm Verkaufsfläche.
Über 1000 verschiedene Produkte aus den verschiedensten Bereichen:

-Süßwaren
-Knabbereien
-Pralinen
-Backwaren
-Vurstalternativen
-Käsealternativen
-Vleischersatz
-Suppen,Saucen & Gewürze
-Dips, Mayo & Frischkäse
-Saisonartikel (z.B. Weihnachten)
-Soja und Tofu
-Asiatische Spezialitäten
-Fertig- & Pfannengerichte
-Kleidung
-Kosmetik
-Haarfarben
-Veg1
-Bücher & Zeitschriften
-Gutscheine & Geschenksets
- und vieles mehr...

Natürlich alles vegan!
Bei uns hast Du neben einer riesigen Auswahl die Möglichkeit, ganz in Ruhe vor Ort auszuwählen, spontan mal vorbeizukommen und Dich von uns ausgiebig beraten zu lassen!
You will ♥ it!
Übrigens direkt daneben: Das Cakes`n`Treats Vegan Café!" (eröffnet auch im März).

[Siehe dazu: >VeganWondercake<]

                                                                 
Ein ähnliches Projekt entwickelt sich in Berlin, Eröffnung vorraussichtlich Ende April.
>Veganz, wir lieben leben<


"Im Frühjahr eröffnen wir Europas ersten veganen Supermarkt - auf 250qm Verkaufsfläche mit Café wollen wir alles bieten, was unser und euer ♡ höher schlagen lässt. Auch Rohköstler und Allergiker können mit unserem Sortiment glücklich werden!"


Schöne Aussichten! =)

 
Über mich
Ein kritischer Blick
auf unser Konsumverhalten und dessen Folgen.
Neuste Kommentare
21Publish - Cooperative Publishing

autovermietung spanien